Koena

Koena– Gesundheit ab heute – Prävention für morgen

Schlafprobleme, antriebslos, Kopfschmerzen oder etwas anderes?

Holen Sie sich ihr Bio Feedback möglichst bald ein...

... und kehren Sie zurück zu mehr Vitalität!

Neugierig, was ihr Vegatives Nervensystem alles kann?

Kontaktieren Sie mich per E-Mail

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

Oder per Telefon & Social Media

Facebook
Folgt bald...

Fünf Schritte zum eigenen Vital-Tuning

Kontaktieren sie mich

Termin vereinbaren

Messung

Beratung

Abonnement

Abläufe im Körper

Um eine gute Lebensbalance zu haben, muss unser Körper mit seinen komplexen Systemen aus Zellen, Gewebe, Organan und diversen chemischen Vorgängen im Einklang sein. Für nachhaltige und leistungsstarke Gesundheit ist es also wichtig, den gesamten Organismus zu betrachten

Der Taktgeber

Der Rhythmus unsereres Herzens wird durch psychische und körperliche Belastungen beeinflusst. Der gesunde Organismus kann sich den entsprechenden Situationen anpassen. Je agiler die Herzrate ist, desto besser ist es. Unterschiedliche Lebensstile beeinflussen die Herzrate jedoch massgeblich. Das vegetative Nervensystem, also unsere innere Steuerzentrale, gerät aus dem Gleichgewicht, wenn die Herzrate sich einseitig verändert. Ungleichgewicht in diesem System können gravierende gesundheitliche Störungen zur Folge haben.

Die Steuerzentrale

Die Vorgänge, die unsere Steuerzentrale, das vegetative Nervensystem, im Körper ablaufen lässt, sind nicht spürbar für uns. Sie werden selbständig gesteuert und müssen nicht aktiv von uns in Gang gesetzt werden. Diese Vorgänge stehen vor allem, also auch vor den Organfunktionen selbst, die sich dem vegetativen Nervensystem anpassen. Ein lebenswichtiger Vorgang. Doch was ist, wenn diese lebenswichtige Regulation gestört ist?Oft sind es nicht erklärbare Störungen, die sich noch nicht in Organen manifestiert haben. Erkennt man diese Störung rechtzeitig, kann man mit der Regulation des vegetativen Nervensystems die daraus folgende Erkrankung verhindern.

Leben im Rhythmus!

Um seinen Organismus im Rhythmus zu halten, ist es wichtig, seinem Körper mindestens halbjährlich eine „Inspektion“ der Vitalwerte zu gönnen.Mit der Vieva Analyse ist das möglich. Weder gesunde Ernährung noch Sport sind ein Garant für eine gute Körperregulation. Und leider sind auch die gängigen Untersuchungsmethoden wie Blutuntersuchung oder Stuhl-und Urinproben nicht der Garant für die Früherkennung. Vieva ist eines derwenigen Geräte, das Risiken früh sichtbar machen kann , auch wenn andere Untersuchungsmethoden noch unauffällig sind.Dies geschieht mit Hilfe von Systemen in einer Kombination aus Herzratenvariabilität und Biofeedback, die in nur wenigen Minuten den gesamten Organismus analysieren können.

Diese Menschen haben bereits mit Erfolg in ihrem Leben etwas verändert !

Ich bin Anette, seit 26 Jahren Unternehmerin, mit allem was dazu gehört. Firma, Haus, Kind.... da ist man schnell mal an seiner Energiegrenze und bei mir auch leider darüber hinaus im Burnout. Ich habe mich in die Beratung von Koena begeben, weil ich gemerkt habe, dass ich meinen Energiehaushalt nicht mehr im Griff habe. Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, Gewichtsschwankungen, unregelmäßiges Essen und und und.....es lassen sich viele Dinge aufzählen, die ich immer wieder versuchte „irgendwie in den Griff“ zu bekommen. Leider jahrelang ohne Erfolg. Heute bin ich ein neuer Mensch. Es ist mein körperlicher Schwachpunkt definiert worden, was mir vorher niemals jemand sagen konnte. Es ist mein Magen-Darm Trakt. Ich arbeite jetzt seit 10 Monaten daran, diesen existentiellen Teil meines Körpers, den ich immer völlig vernachlässigt habe, zu „sanieren“ und es funktioniert. Ich kann jedem nur empfehlen, sich seine Zellen mal genauer anzuschauen und kann dem Slogan Know your cell-know yourself nur 100% zustimmen.

Mein Name ist Mark, ich bin 28 Jahre jung und arbeite in der IT Branche. Ich bin vor einem halben Jahr durch einen Bekannten auf Koena gestoßen. Nach einem Treffen mit Marius habe ich mich, weil ich immer wieder Schlafprobleme hatte und mehrmals pro Jahr krank geworden bin, in seine Betreuung gestellt. Wir fanden raus dass mein Körper vollkommen übersäuert war und ich teilweiße große Nährstoffmängel hatte. Schon nach kurzer Zeit, in der wir meine Ernährung umgestellt und einige Gewohnheiten geändert haben, ging es mir viel besser! Ich schlafe schneller ein, bin morgens fitter, kann mich besser konzentrieren und habe den ganzen Tag ein ziemlich konstantes Energielevel. Seit der Umstellung (ca. 6 Monate) war ich nur ein mal Krank, was für mich schon eine extreme Verbesserung ist. Ich dachte es wäre normal Müde und immer wieder krank zu sein, ich war sehr skeptisch, aber jetzt kann es jedem nur empfehlen!

Tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und vereinbaren sie jetzt einen Vital-Analyse Termin